Erotische Hypnose – Was ist das?

Für viele ist das Thema Erotische Hypnose erstmal ein großes Fragezeichen. Ich möchte also euch hier ein wenig näher bringen, was Erotische Hypnose überhaupt ist und wie sie funktioniert.

Generell werden erotische Hypnosen online oft als MP3 Download zum Verkauf angeboten. Du kannst dir diese also i.d.R. direkt auf deinen PC, deinen MP3-Player oder dein Smartphone laden und anhören.

Die Hörbücher versetzen dich während des Hörens in eine Art Trancezustand, in dem du deine erotischen Träume so erleben kannst, als wären sie real. Die Möglichkeiten sind hierbei so gut wie endlos. Als Mann einen Orgasmus als Frau zu erleben, einen Orgasmus in Zeitlupe, einen hypnotischer Keuschheitsgürtel oder ein heisses Date mit zwei Frauen gleichzeitig zu erleben, sind nur wenige der vielen Fantasien und Fetische, die man durch erotische Hypnose genießen kann.

Bekomme ich denn alles mit, was in einer Trance mit mir passiert?

Ja, du bekommst absolut alles mit! Sogar noch konzentrierter, besser und intensiver als im Alltag. Stelle es dir wie ein spannendes Buch vor, dessen Handlung dich vollkommen fesselt, während die Welt um dich herum verschwindet. Du kannst dich nach der Hypnose an alles ganz genau erinnern. An alles was du gefühlt, erlebt und gespürt hast. Jede Hypnose ist eine Selbsthypnose und es gibt keinen Moment, in dem du nicht Herr deiner eigenen Sinne bist.

Du alleine entscheidest, was mit dir geschieht und wie du die Hypnose erlebst!

Funktionieren erotische Hypnose-Hörbücher bei jedem?

Bei jeder Hypnose ist es wichtig, dass man es auch zulässt und möchte. Niemand kann gegen seinen Willen hypnotisiert werden. Mann kann durch Hypnose nicht dazu gebracht werden etwas zu tun, das man nicht auch will.

Es gibt jedoch auch einen sehr kleinen Anteil an Menschen, die nicht hypnotisierter sind.

Gibt es Menschen für die Hypnose-Hörbücher nicht geeignet sind?

Ja, Menschen die an Depressionen leiden, Herz-Kreislauf-Probleme haben, sich in psychologischer Behandlung befinden oder schwanger sind, sollten vorab mit ihrem behandelnden Arzt abklären, ob Hypnose für sie geeignet ist.

Erotische Hörbücher dienen meist ausschließlich der Unterhaltung und haben keinerlei therapeutische Ansprüche.

Was ist eine posthypnotische Suggestion?

Manche Hörbücher setzen „posthypnotische Suggestionen“, so genannte „Trigger-Wörter“. Hörst du im Nachhinein ein solches „Trigger- Wort“ von einer Person deiner Wahl, so kann es eine bestimmte Reaktion auslösen, wie z.B. eine extreme Erregung oder einen Orgasmus.

Wo kann ich testen ob erotische Hypnose etwas für mich wäre?

Es gibt viele verschiedene Seiten, die erotische Hypnosen anbieten. Auf Erotische-Hypnose.com/kostenlos findest du zum Beispiel eine kleine Auswahl an kostenfreien erotischen Hypnosen, die keine bleibenden Suggestionen oder sexuellen Inhalte haben. Du kannst also ganz einfach einige Files kostenlos ausprobieren und eigene erste Erfahrungen machen ohne ein Hörbuch kaufen zu müssen.